Frühjahrsregatta Lübeck

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport

Am 9./10. Mai 2009 fand auf der Wakenitz in Lübeck die 4. Frühjahrsregatta statt, die wieder vom Lübecker Motoryacht-Club ausgerichtet wurde. 250 Teilnehmer aus 28 Vereinen waren angereist. Darunter Sportler aus Karlsruhe, Berlin, Hamburg, Neustrelitz, Neubrandenburg, Hannover, Münden, Harle, Osnabrück, Verden, Kiel, Plön, Preetz, Rendsburg und sogar aus Dänemark. Gestartet wurde im Kajakeiner, Kajakzweier und Kajakvierer in Rennen über 500m, Sprintrennen über 200m und Langstreckenrennen von 2000m – 6000m bei herrlichstem Frühlingswetter.

Die Störtebeker Kanuten waren ebenfalls mit einer großen Mannschaft angereist, u.a. um den im vergangenen Jahr gewonnenen Mannschaftspreis für die erfolgreichste Schüler- und Jugendmannschaft zu verteidigen. Am Sonntag zur Siegerehrung wurde dann das mit Spannung erwartete Endergebnis der Mannschaftswertung verkündet:

1. Platz mit 235 Punkten Bremen,

2. Platz mit 188 Punkten der KC Lübeck 

3. Platz mit 184 Punkten die WP Havel Berlin

Der Jubel bei den Störtebekern war riesig!

So werden wir gewiss auch im kommenden Jahr  wiederkommen, um den Pokal möglichst noch ein weiteres Mal zu verteidigen.