Seit mehr als 90 Jahren sind die Paddler des Störtebeker Bremer Paddelsportvereins auf den Gewässern in und um Bremen, aber auch auf Flüssen und Seen in ganz Europa in Aktion zu sehen. Doch keine Angst, aus den wilden Piratenzeiten von Klaus Störtebeker, dem Seeräuber, ist nur der Name geblieben – wenn auch die Konkurrenz auf Regatten die Störtebeker Kanuten doch zu fürchten hat.

Auf den folgenden Seiten finden sich allerhand nützliche und hoffentlich auch interessante Informationen über den Verein Störtebeker. Für diejenigen, die sich zunächst einfach nur über den Kanusport informieren möchten, gibt es auch viel Wissenswertes im Bereich Kanusport zu entdecken.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns sehr über Rückfragen oder Anregungen!

Unterstützen

Da die Zeit der Piratenraubzüge als Einnahmequelle der Störtebeker vorbei ist, seit Klaus Störtebeker der Pirat und die Liekedeler geschnappt worden sind, suchen wir nach Unterstützern, die sich ehrenamtlich einsetzen oder auch den Verein finanziell fördern möchten. Bei Interesse und für weitere Informationen vorsitzender@stoertebeker-bremen.de