Harle-Regatta

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport

Am letzten Wochenende der Sommerferien fand die 41. Harle-Regatta bei herrlichstem Sonnenschein statt. Mit 22 teilnehmenden Vereinen war der Zeltplatz wieder mal rappeldicke voll. Die Rennen wurden über 200m und 3000m ausgetragen und wie immer hat das Organisationsteam hervorragende Arbeit geleistet und für eine tolle Regatta gesorgt. In der Mannschaftswertung kam die KRG Bremen auf Platz 3, was ein wirklich hervorragendes Ergebnis bei 22 teilnehmenden Vereinen ist. Von Störtebeker waren mit dabei: Ole, Christian, Jan, Lars, Fabian, Imre, Konrad, Arend, Martin, Sven, Katja, Rebecca, Malte, Christopher, Sönke, Benni, Marcel, Max und Karl. Samstagabend nach der Siegerehrung haben wir gemeinsam mit den Aktiven des KC Limmer gemütlich in einer sehr großen Runde gegrillt, bis es spät und dunkel genug war, um schlafen zu gehen. Am Sonntag wurden wir dann von Max mit dem fröhlichen "Guten-Morgen-Lied" geweckt. Auch an den abschließenden Mix-Rennen, die aber nicht mehr in die Punktewertung zählen, hatten alle viel Spaß. Als das angekündigte Wärmegewitter kam, waren wir schon längst wieder zu Hause.