Open Dutch Championships K4 Marathon – Goldmedaille für Bremen

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Marathon

Anfang Oktober gewann bei den offenen holländischen Meisterschaften im Kajakvierer, die jährlich auf den Grachten rund um das nordholländische De Rijp durchgeführt werden, das Bremer Boot mit Marcel Paufler, Finn Hartstein, Sven Paufler und Martin Schubert in der Herren Leistungsklasse über 25 Kilometer in der Zeit von 1:40:16 Std. mit 1:40min Vorsprung deutlich vor dem niederländischen Team mit Joep van Bakel/Robin Koenders/Albart Flier/Niels Krouwel. Die Bronzemedaille ging an die Mannschaft vom KC Potsdam (Finn Eidam/Gregor Rosenhahn/Tibor und Tamas Gesco). Neben Medaillen und Pokalen gab es traditionell auch wieder die berühmten frischen Tulpenzwiebeln für die Gewinner. Ein herzliches Dankeschön an den KV "De Argonauten" für diesen wieder hervorragend durchgeführten Wettkampf, an dem sich etwa 30 Mannschaften aus den Niederlanden, Tschechien und Deutschland beteiligt hatten.