Protokoll der Online-Vorstandsitzung vom 27.04.2021

eingetragen in: Intern, Vorstandssitzung

Beginn: 19:00 Uhr

Teilnehmer: Andreas Gronwald, Christiane Henkel, Mathias Winkler, Martina Paufler, Karl Paufler, Mark Riechel, Michael Reys, Reiner Voigt, Yvonne Stahl
Entschuldigt: Michael Golasowski

 

TOP 1: Begrüßung

Andreas begrüßt zur Online-Vorstandssitzung.

TOP2: Genehmigung und Besprechung des Protokolls (u.a. offene Punkte) der letzten Vorstandssitzung vom 09.03.2021

Andreas berichtet über den aktuellen Stand der noch offenen Punkte, welche im Folgenden besprochen werden. Er hat die Mitglieder über die LKV-App informiert. Karl und einige Aktive des Rennsports haben die Hecke geschnitten und den Steg ins Wasser gelassen. Karl schlägt vor, dass in Zukunft v.a. die Wohnwagenplatznutzer die Hecke schneiden, da sie besonders betroffen seien. Andreas will diese davon unterrichten. Martina wird Andreas eine Liste schicken mit den Mitgliedern, die im letzten Jahr keinen Gemeinschaftsdienst geleistet haben. Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

TOP3: Abstands- und Hygienekonzept: Neuigkeiten für den Sport

Andreas berichtet über den aktuellen Stand, v.a. die Ergänzung, dass die Trainer und Übungsleiter einen negativen Test vorweisen und wir als Verein dies dokumentieren müssen. Karl berichtet, dass auch Zweier gefahren werden. Da viele unserer Aktiven Kadersportler sind, gelten für diese besondere Vorgaben. Christiane weist daraufhin, dass wir noch Desinfektionsmittel bereitstellen sollen. Dieses soll in der Nähe des Fahrtenbuchs stehen. Eine Aktualisierung des Hygienekonzepts muss noch erfolgen bzgl. der verbindlichen Tests. Andreas wird dies vornehmen.

TOP4: Durchführung der Gemeinschaftsarbeiten 2021

Der Gemeinschaftsdienst im gewohnten Sinn (alle zusammen) kann zur Zeit weiterhin nicht stattfinden, jedoch aber einzeln. Reiner berichtet von Mitgliedern, die bereits ihren Dienst abgeleistet haben.

TOP5: Stand zum Förderantrag zur „Sanierung des Mauerwerks am Bootshaus“

Andreas hat diesen beim Sportamt gestellt in der Höhe von 3000 €. Wir haben eine schriftliche, aber noch nicht die endgültige Zusage für die Erstattung der Hälfte der Kosten. Andreas ist mit einer Baufirma in Kontakt wegen eines Termins für die Arbeiten.

TOP6: Stand Bootshaus (Ständer, Belegung usw.)

Andreas hat eine Firma kontaktiert, die dies umsonst erledigen wird. Andreas hat die Gänge und Boote begutachtet und festgestellt, dass diese z.T. dreckig sind. Wir sollen alle gemeinsam in Zukunft mehr darauf achten. Reiner fügt noch an, dass noch ältere Boote verkauft wurden. Vom Erlös sollen neue Vereinsboote angeschafft werden.

TOP7: Ausblick auf JHV 2021

Es muss noch abgewartet werden.

TOP8: Vereinsjubiläum 2024

Andreas berichtet über die geringe Rückmeldung von Seiten der Mitglieder für die Organisation. Er wird erneut nachfragen.

TOP9: Verschiedenes

Martina fragt nach, ob die Reinigungsfirma noch regelmäßig kommt, da dies nicht so aussieht. Christiane wird bei der Firma nachfragen.

Martina weist nochmal auf die Neuerung hin, dass wir erweiterte Führungszeugnisse von allen Übungsleitern bis Ende des Jahres einreichen müssen.

Andreas weist hin, dass wir ab jetzt von der Gebühr für das Transparenzregister befreit sind.

Martina weist auf den Reparaturbedarf einiger Vereins-Rettungswesten hin, Andreas will bei einer Schneiderei nach einem Kostenvoranschlag fragen.

Martina berichtet, dass dieses Jahr bereits sechs neue Mitglieder dem Verein beigetreten sind.

 

Ende: 19:45 Uhr
Nächste Vorstandssitzung: 22.06.2021 19:00 Uhr

Protokollantin: Yvonne Stahl