Protokoll der Vorstandsitzung vom 09.06.2020

eingetragen in: Vorstandssitzung

Beginn: 19:00 Uhr

Teilnehmer: Andreas Gronwald, Christiane Henkel, Mark Riechel, Karl Paufler, Yvonne Stahl, Reiner Voigt, Agnes Voigt, Matthias Winkler
Entschuldigt: Martina Paufler, Michael Golasowski

 

TOP1: Eröffnung und Begrüßung

Der Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und eröffnet die Sitzung.

 

TOP2: Corona: Stand und Ausblick

Andreas berichtet über den aktuellen Stand und bittet darum, dass alle die Abstände im Verein einhalten sollen. Er weist noch einmal auf die Hinweise des Verbands hin, die jedoch nur als Richtwert, aber nicht verbindlich sind, sondern die jeweiligen Vorgaben des Bundeslandes. Der Hantelraum soll z.B. nur von maximal zwei Personen benutzt werden soll. Der Umgang mit Gästen soll nach vorheriger Absprache erfolgen. Die Umkleiden sollen nur im absoluten Notfall genutzt werden (z.B. wenn jemand gekentert ist). Alle, die paddeln möchten, sollen vorher umgezogen sein. Die Übungsleiter sollen sich die Aktiven notieren, die am Training teilgenommen hat.

 

TOP3: Genehmigung und Besprechung des Protokolls (offene Punkte) der letzten Vorstandssitzung vom 25.02.2020

Zu TOP3: Andreas hat sich bei der Baubehörde gemeldet.
Zu TOP4: Reiner ist neuer Bootshauswart.
Zu TOP8: Keine Neuigkeiten zur Vereinsküche.
Zur Gebührenordnung: Die Beiträge sind veröffentlicht, sollen aber auf der Homepage erläutert werden damit eine größere Transparenz erreicht werden soll. Christiane merkt an, dass z.B. Gebühren erhoben werden sollen, wenn Rückbuchungen erfolgen.
Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

 

TOP4: Rückblick auf die Jahreshauptversammlung

Die JHV hätte besser besucht sein sollen, aber konnte abgehalten werden.

 

TOP5: Festlegung der Termine für die Gemeinschaftsarbeiten und der Dienste

Reiner soll eine Liste erstellen, wo jeder sich entsprechend Arbeiten heraussuchen kann, die geleistet werden sollen nach vorheriger Absprache mit ihm. Andreas weist auf seine Mail hin, in der er auf diese Form der individuellen Arbeiten bereits hingewiesen hat. Zusätzlich soll noch ein Termin für einen gemeinsamen Dienst im Herbst gesucht werden. Reiner weist noch auf Ausbesserungen für den Steg hin, die anstehen und besorgt das dafür benötigte Holz.

 

TOP6: weitere Vereinstermine für 2020

Diese können noch nicht festgelegt werden.

 

TOP7: Garage

Es wird überlegt, was in unserer Garage neu eingebaut werden soll und wofür sie genutzt werden soll. Die Slalomfahrer könnten dort evtl. ihre Boote lagern, da die Lagersituation im Bootshaus mittlerweile kritisch ist. Es könnte eine Werkbank eingerichtet werden. Es soll erst einmal eine Begehung der Garage stattfinden und diese ausgeräumt und ausgemessen werden.

 

TOP8: Verschiedenes

  • Matthias fragt nach, dass noch weitere Paddel für den Slalombereich angeschafft werden sollen. Karl weist darauf hin, dass dafür LKV-Mittel vorgesehen sind und nicht Vereinsmittel.
  • Christiane erläutert, dass die Differenz für die Mitgliedsbeiträge erstattet wurden und dass das Energiespar-Programm noch läuft. Des Weiteren haben drei Mitglieder ihren nicht geleisteten Gemeinschaftsdienst gezahlt.
  • Reiner berichtet über den neu angeschafften Rasenmäher.

Ende: 20:00 Uhr
Nächste Vorstandssitzung: 01.09.2020 19:00 Uhr
Protokollantin: Yvonne Stahl