|

Protokoll der Vorstandssitzung vom 01.11.2022

Beginn: 19:00 Uhr
Teilnehmer: Andreas Gronwald, Christiane Henkel, Martina Paufler, Karl Paufler, Reiner Voigt, Agnes Voigt, Mark Riechel, Michael Reys, Yvonne Stahl

Entschuldigt: ./.

TOP 1: Begrüßung

Andreas begrüßt zur Vorstandssitzung.

TOP2: Genehmigung und Besprechung des Protokolls (u.a. offene Punkte) der letzten Vorstandssitzung vom 13.09.2022

Andreas berichtet über den aktuellen Stand der noch offenen Punkte, welche im Folgenden besprochen werden. Die Kündigung des Schuppens für den Hochschulsport auf dem Nebengelände ist erfolgt. Das Gelände ist geräumt und im Dezember soll die Schlüsselübergabe stattfinden. Die Außensportanlage ist im Bau. Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

TOP3: Umgang mit dem Schaden am Rennboot von Bernd Keßler (VKB)

Bei einem Zusammenstoß einer Slalomfahrerin von Störtebeker ist das Rennboot von Bernd stark beschädigt worden. Es wird diskutiert, wie mit der Behebung des Schadens umgegangen wird. Es könnte z.B. versucht werden, dass der Schaden über die Haftpflichtversicherung des Kindes abgewickelt wird. Andreas wird noch einmal mit Mathias und Bernd das Gespräch suchen. Karl und Michael werden Kostenvoranschläge für eine mögliche Reparatur einholen.

TOP4: Sachstand Anträge Soforthilfe (Sportgeräte und Energie)

Andreas berichtet über einen Antrag auf Unterstützung für Sportgeräte. Die Zusage soll in den nächsten Tagen erfolgen, dann soll über die Verwendung gesprochen werden. Der Zuschuss zur Energie kann nicht erfolgen, weil wir bereits eine solche Unterstützung erhalten haben. Weitere Anträge, wie z.B. Kids in die Klubs, sollen noch erfolgen.

TOP5: Außensportanlage (Baumaßnahmen)

Bald werden die Baumaßnahmen beendet sein. Andreas berichtet über den aktuellen Stand. Es sollen noch Fallschutzmatten in grün angeschafft und von uns selbst verlegt werden.

TOP6: Covid-19 / Vermietungen Bootshaus: Weihnachtsfeier

Vereinsräumlichkeiten können aktuell wieder gemietet werden. Inwiefern die Weihnachtsfeier stattfinden kann, muss abgewartet werden. Martina berichtet, dass Mitte November die Damen-Nationalmannschaft Kanu-Polo im Vereinsheim übernachten wird. Am 3.12.22 findet hier im Verein eine Öko-Schulung statt, die z.B. für die Verlängerung von Übungsleiterlizenzen und das Wanderfahrerabzeichen angerechnet wird.

TOP7: Rückblick und Ausblick Gemeinschaftsarbeiten (nächster Termin 12.11.22)

Der letzte Termin wurde von vielen Mitgliedern genutzt. Reiner berichtet, dass wir eine neue Motorsäge benötigen, die er besorgen wird. Der Müll vom Nebengelände vom Hochschulsport neben der Garage muss noch entsorgt werden. Martina berichtet über die Möglichkeit einen Container für Grünschnitt zu bestellen.

TOP8: Rückstände

Christiane berichtet über Rückstände einer Familie. Mathias wollte sich gekümmert haben. Michael wird dies weiterleiten.

TOP9: Verschiedenes

Karl schlägt vor, dass im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums ein Wagen für den Freimarkts-Umzug gestaltet werden könnte. Am 18.12.22 soll eine Weihnachtsfeier für die Kinder und ihre Eltern stattfinden. Martina schlägt vor, dass als Alternative für das Heringsessen unsere neue Außensportanlage draußen eingeweiht werden könnte. Ein Termin wird nach der Fertigstellung der Anlage bekanntgegeben. Weitere Termine für das neue Jahr sollen an Martina gemailt werden. Andreas stellt Informationen zum Kinderschutz vor, die im Verein ausgehängt werden. Reiner weist darauf hin, dass wir uns bis zur nächsten Sitzung Gedanken machen sollten, was mit den nun freien Räumlichkeiten geschehen soll. Christiane berichtet über die Spenden des Schulvereins, z.B. Schwerlastregale, die dort aufgebaut werden könnten. Martina schlägt vor, im Frühjahr einen Flohmarkt mit altem Material, Booten, etc. zu machen.

Ende: 20:20 Uhr
Nächste Vorstandssitzung: 17.01.2023 19:00 Uhr

Protokollantin: Yvonne Stahl

Ähnliche Beiträge