Regatta in Preetz: Der Mannschaftspokal bleibt in Bremen

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport

Bei herrlichstem Wetter mit (erstmalig in diesem Jahr!) Sonnenbrandgefahr fand auf der Schwentine und dem Lanker See die 51. Preetzer Kanuregatta statt. Über 160 Aktive aus 18 Vereinen u.a. aus Hamburg, Kiel, Lübeck, Plön, Rendsburg, Neumünster, Lilienthal nahmen an dem wie immer hervorragend organisierten Wettkampf teil, bei dem auch die schleswig-holsteinischen Landesmeisterschaften in den Langstreckendisziplinen ausgetragen wurden. Nachdem wir in den vergangenen drei Jahren den Mannschaftspokal für die erfolgreichste Nachwuchsmannschaft gewinnen konnten und dieser Pokal nun endgültig in Bremen bleibt, fehlten uns in diesem Jahr nur zehn Punkte in der Wertung, um diesen Erfolg erneut zu wiederholen. Wir gratulieren an dieser Stelle dem erfolgreichen Team aus Lübeck ganz herzlich!