Zwei Norddeutsche Meister im Marathon

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Marathon

Die Aktiven des Störtebeker Bremer Paddelsports sind mit gleich zwei Norddeutschen Meistertiteln zurück von der Regatta auf dem Einfelder See in Neumünster gekommen. Bei kaltem und sehr windigem Wetter konnten Marcel Paufler in der Klasse der Schüler A sowie Julia Günther in der Klasse der weiblichen Schülerinnen A Ihre Rennen über die Distanz von 13 Kilometern jeweils als Schnellste beenden und Gold mitbringen.

Unterbrochen wird die Marathonstrecke von sogenannten Umtragestellen, an denen die Aktiven mit dem Kajak in der Hand eine Strecke über Land zurücklegen müssen (die auch zugleich die einzige Möglichkeit ist, sich während des Rennens zu stärken, wenn die Betreuer Getränke und etwas zu essen im Laufen reichen), bevor es so schnell wir möglich wieder auf das Wasser zurück geht. Daneben brachten die Bremer auch noch zwei mal Silber mit: Christoper Jagau bei den Schüler A und Rebecca Burkhardt bei den weiblichen Schülerinnen A wurden jeweils Norddeutsche-Vizemeister über 13 Kilometer.