Bronze für Jana Kloss bei Deutscher Marathon-Meisterschaft

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Marathon

Von den Deutschen Meisterschaften im Kanu-Marathon in Lampertheim kehrte Jana Kloss mit einem hervorragenden 3. Platz bei den Damen Junioren wieder zurück. Vorangegangen war ein spannendes Rennen über 21 Kilometer auf dem Altrhein, bei dem Jana mit vollem Einsatz paddelte und sich nach einem kräftezehrenden Endspurt mit der Zeit von 1:45:30.76 Stunden endgültig die Bronzemedaille sichern konnte.

Karl Paufler verpasste mit nur drei Sekunden nach 21 Kilometern nur knapp die Bronzemedaille und belegte im Kajakeiner bei den Senioren B den undankbaren vierten Platz.

Florian Brauer startete bei den Junioren, die ebenfalls 21 Kilometer zu paddeln hatten und kam hier auf den 13. Rang.

Philipp Klages startete im Kajakeiner der männlichen Jugend über die 15 Kilometer lange Strecke und belegte in dem großen Starterfeld von 41 Booten einen respektablen 23. Platz.