Endlich wieder nach Karlskrona

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport

Es ist nun schon Tradition: Alle zwei Jahre findet unser Sommercamp-Trainingslager in Schweden statt. Wie immer waren wir auch in diesem Jahr mit einer fast 30köpfigen Gruppe unterwegs nach Karlskrona zum Eskima Kanot Klubben. Michi und Marvin haben sich um unser kulinarisches Wohl gesorgt und spitzenmäßig gekocht, natürlich wurde fleißig trainiert (danke an Kalle und Yvonne), Michael hat sich fürsorglich um alle Wehwehchen gekümmert (danke) und Canadiertraining für alle begeisterten Schweden + Deutschen durchgeführt.

Vor allem hatten wir wieder viel Spaß: Ausflüge in die Umgebung an den freien Tagen, gemeinsames Barbecue und „Schwedenrennen“ mit unseren Gastgebern, Beachvolleyball, Klippenspringen, einige Eltern haben einen mehrtägigen Abstecher nach Stockholm gemacht und einen Geburtstag konnten wir feiern ….. es war mal wieder spitze! Karlskrona – wir kommen wieder!