Hot Freeze Wintercup – 2. Lauf in Mainz

Marcel Paufler kommt beim 2. Lauf der Wintercup-Serie in Mainz als schnellster Kajakeiner nach 16 Kilometern in der Zeit von 0:59:17 Stunden ins Ziel. Im Endspurt nur knapp vor ihm der Kajakzweier vom WVC Kassel (Aljoscha Dietrich / Tobias Kroener). Wie bereits im Vorjahr gewann der Vierer des Mainzer Rudervereins. Mit der viertschnellsten Zeit (ebenfalls unter einer Stunde) überquerte Andreas Heilinger (KSK Team Köln) dicht hinter Marcel die Ziellinie. Es war wieder lang, hart, kalt und anstrengend, denn während des gesamten Rennens schneite es kräftig. Sehenswert der Massenstart aller Alters- (ab 15 Jahren) und Bootsklassen (schnelle Tourenboote, Seekajaks, Wildwasser-Abfahrtsboote, Surfski‘s, Rennboote, Schüler-Einheitsboote und SUP-Boards) auf dem Rhein.

Ergebnisliste

Nach den Feiertagen geht es Mitte Januar mit dem 3. Lauf in Venlo weiter. Das letzte Rennen der Wintercup-Serie wird dann im Februar in Köln stattfinden. Es bleibt also spannend!

Video und Interviews