Marcel wird Europameister und gewinnt 2x Bronze

eingetragen in: Kanu-Wildwasser

Marcel ist bei der Kanu-Wildwasser-Europameisterschaft im spanischen Sabero (bei Léon), für die er sich Mitte Juni beim Ranglistenrennen als Sieger qualifiziert hat, Europameister auf der Classicstrecke (= lange Strecke) mit seinen Mannschaftskameraden Finn Hartstein (Hamburg) und Andreas Heilinger (Köln) geworden. Nachdem er tags zuvor mit seinem Einzelergebnis (11. Platz) nicht hundertprozentig zufrieden war, konnte sich das deutsche Team gegenüber den starken Favoriten aus Frankreich, die mit ihren Einzelplatzierungen (Platz 1, 3 und 4) vom Vortag erheblich besser platziert waren, mit einem Vorsprung von vier Sekunden auf der knapp 6 Kilometer langen Strecke überraschend deutlich durchsetzen. Dabei verbesserten Marcel und Andreas ihre Fahrzeit im Vergleich zum Einzelrennen sogar noch einmal um 11 Sekunden. Dementsprechend war die Freude über die Goldmedaille riesig!

Anschließend ist Marcel beim C2-Classic-Mannschaftsrennen der Herren gestartet (3 Canadierzweier einer Nation bilden jeweils eine Mannschaft) und hat sich überraschenderweise mit dem deutschen Team in dieser Disziplin sich die Bronzemedaille erkämpft! Auch im C2-Teamsprint am Abschlusstag wurde Marcel eingesetzt und konnte sich nach 350 schnellen Metern über eine weitere Bronzemedaille - diesmal auf der Sprintstrecke - freuen!

Wir gratulieren herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

Ergebnisliste Mannschaft Classic Kajak Herren

Ergebnisliste Einzel Classic Kajak Herren
Ergebnisliste Mannschaft Classic Canadier-Zweier Herren
Ergebnisliste Mannschaft Sprint Canadier-Zweier Herren