Niedersächsische Landesmeisterschaften in Hannover-Limmer

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport

Bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften in Hannover traten Sportlerinnen und Sportler aus 14 Vereinen im Kajakeiner, Kajakzweier und Kajakvierer über die Distanzen 200, 500 und 1000 Meter sowie die Langstrecken 2000 (Schüler) und 5000 Meter an.

Mit sieben Gold-, zwölf Silber- und sechs Bronzemedaillen dominierten die Störtebeker diesmal die Konkurrenz geradezu:

Die Schülerinnen Marit Behrens und Nora Wortmann (für die VFK Saar im Boot) gewannen ihre Rennen im Kajakzweier sowohl über 200 und 500 als auch über die 2000 Meter-Distanz. Ronja Gronwald und Amalia Gebhardt-Apalategui siegten bei den Juniorinnen über 200, 500 und 1000 Meter. Bei den Junioren konnten Pedro Gebhard und Arne Behrens das 1000 Meter-Rennen für sich entscheiden.

 

Weitere Ergebnisse:

Silbermedaillen:

Ronja Gronwald im K1 Damen Junioren über 200m, 1000m und 5000m

Hjördis Sommer im K1 weibliche Jugend über 1000m und 5000m

Hjördis Sommer / Amalia Gebhardt im K2 weibliche Jugend über 200m und 5000m

Marit Behrens / Hjördis Sommer / Charlotte Dierkes / Alisia Zorin (beide TV Lilienthal) im K4 weibliche Jugend über 200m und 500m

Arne Behrens / Fabian Mosen (TV Lilienthal) im K2 männliche Jugend über 5000m

Arne Behrens / Pedro Gebhardt im K2 Herren Junioren über 200m und 500m

 

 

Bronzemedaillen:

Marit Behrens im K1 Schülerinnen A über 200m und 1000m

Hjördis Sommer im K1 weibliche Jugend über 500m

Amalia Gebhard / Hjördis Sommer im K2 weibliche Jugend über 500m

Marit Behrens / Hjördis Sommer im K2 weibliche Jugend über 1000m

Pedro Gebhardt im K1 Herren Junioren über 5000m

 

Ergebnisliste