36. Wesermarathon

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Wandersport

Nachdem für uns 8 Kanuten die Nacht um 5 Uhr zu Ende war, paddelten wir schon um 6:30 Uhr vom Campingplatz Zella durch den Frühnebel auf der Werra zum Start nach Hann.Münden. Dort – um 8 Uhr nach zweimaligem Umtragen angekommen – empfing uns auch schon der erste Sonnenstrahl auf der Weser. Nun ging es die nächsten 53km durch das Weserbergland. Vorbei an Wiesen und Weiden, durch kleine Ortschaften und an einigen Campingplätzen. Nach 6 Stunden kamen wir gemeinsam in Beverungen, dem Bronzeziel, an. Als die Boote auf dem Trailer verladen waren, sorgten wir erst einmal für unser leibliches Wohl, bevor wir den Rückweg zum Campingplatz antraten. (Reiner Voigt)