Nikolausregatta Ratzeburg
| | | |

Nikolausregatta Ratzeburg

Zur vierten Nikolausregatta in Ratzeburg hatten sich mehr als 100 Teilnehmer aus ganz Norddeutschland angemeldet. Bei klirrender Kälte starteten zunächst die Kajakeiner und Kajakzweier zur ca. zehn Kilometer langen Runde, die auf dem Küchensee begann, über den Kleinen Küchensee, Domsee und den Ratzeburger See bis Römnitz/Kalkhütte und dann zurück zum Ziel bei der Fischerei Ratzeburg,…

Herbstlaubfahrt auf der Wümme
|

Herbstlaubfahrt auf der Wümme

Vier Störtebeker und sieben weitere Paddler nahmen an der von den Faltbootwanderern organisierten Herbstlaubfahrt auf der Wümme teil. In diesem Jahr paddelten wir die gewohnte Strecke von Rotenburg nach Ottersberg (im letzten Jahr fuhren wir von Lauenbrück nach Rotenburg, weil die Wümme bei Ottersberg vorübergehend nicht befahren werden durfte). Perfektes Wetter für dieses Motto hat…

Saisonabschluss auf der Freimarktsregatta
| |

Saisonabschluss auf der Freimarktsregatta

Groß war die Freude bei den Störtebeker Paddlern und Paddlerinnen, dass in diesem Jahr die Feimarktsregatta auf der Ochtum endlich wieder stattfand, und so gingen sie schwungvoll über die 5.400 Meter, 3.300 Meter, 1.100 Meter und für die Jüngsten 400 Meter auf die Strecke. Auch das Wetter spielte in diesem Jahr an dem herbstlich sonnigen…

4 Störtebeker bei der LKV-Saisonabschlussfahrt
|

4 Störtebeker bei der LKV-Saisonabschlussfahrt

Mit 60 – 70 Teilnehmenden war die LKV-Saisonabschlussfahrt auf der Ochtum sehr gut besucht. Vier Störtebeker waren dabei und sind mit der großen Gruppe die Ochtumrunde gefahren. Auf halbem Wege gab es einen Abstecher zum Rastplatz. Dort hatte ein Kanadier festgemacht, aus dem frisch zubereitete HotDogs gereicht wurden. Ein willkommener Snack, kurz bevor es ein…

Blockland-Marathon
| |

Blockland-Marathon

Die familiäre und für Wander- und Wettkampfsport gleichermaßen geeignete Veranstaltung führt über abwechslungsreiche Gewässer: Die Tidenflüsse Lesum und Wümme, sowohl vorbei an maritim besiedelten Ufern als auch über renaturierte, binsenbestandene Bereiche, über kleine Binnengewässer, vorbei an Parzellen und dem Stadtwald, durch Wiesen- und Weideland. Bei dieser Traditionsveranstaltung starteten nahezu 100 Kanuten (in zwei Gruppen) beim…

Wümme Rund
|

Wümme Rund

31 Paddlerinnen und Paddler starteten am Verein, um gemeinsam die StBP-Wümme rund zu fahren. Bis alle im Wasser waren, dauerte es seine Zeit, obwohl unser langer Schwimmsteg schon erhebliche Zeitersparnis bietet. Es ging dann aber irgendwann doch endlich los in Richtung Kuhgraben und Kuhsiel. Dort konnten alle gemeinsam schleusen, dann auf die Wümme abbiegen und…

After Work Paddeln immer donnerstags bei Störtebeker
|

After Work Paddeln immer donnerstags bei Störtebeker

Gleich am ersten Termin nach den Osterferien haben sich viele PaddlerInnen zum After Work Paddeln getroffen und sind eine gemütliche Runde zur Schleuse Kuhsiel gepaddelt. Ab sofort wird wieder jeden Donnerstag von 17:30 – ca. 19:30 Uhr gemeinsam gepaddelt. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Anmeldungen und Infos bei Kary (01577 2866796 whatsapp)

Bericht des Wanderwarts
| |

Bericht des Wanderwarts

Für die Saison 01.10.2019-30.09.2020 wurden bei mir neun Fahrtenbücher abgegeben mit einer Gesamtkilometerzahl von 14.162km. Damit erreichten wir in der Gesamtwertung von zwölf Bremer Vereinen den vierten Platz. Wanderfahrerabzeichen 2020: Bronze 1: Jennifer Grünwald-Böhm und Joachim Lütjen Bronze 2: Kary Behrens und Celia Frick Bronze 3: Herbert Schmidt Bronze 4: Marcel Paufler Gold 13: Agnes…

Tagestouren in Bremen und umzu statt Schwedenfahrt
| | |

Tagestouren in Bremen und umzu statt Schwedenfahrt

Leider musste nun auch unser beliebtes Sommer-/Trainingscamp in Schweden coronabedingt abgesagt werden. Kurzerhand wurden für die angemeldeten Teilnehmer abwechslungsreiche Gemeinschaftsfahrten als Tagestouren in die Umgebung organisiert. Für viele Störtebeker die Möglichkeit, auch einmal die heimischen Flüsse zu erkunden. Bei der großen Wümmerunde (StBP-Dammsiel-Kuhsiel-StBP) wurde dreimal geschleust, auf der Dove-Elbe bei Hamburg konnten wir unzählige Gänse…