5 Podestplätze bei Norddeutscher Marathon Meisterschaft

eingetragen in: Kanu-Marathon

Samstag Mittag traten fünf Mitglieder des Vereins Störtebeker in Neumünster am Einfelder See bei der norddeutschen Meisterschaft im Kanu-Marathon an. Trotz der schwierigen Windverhältnisse, gerade beim Start und Zieleinlauf, und des regnerischen Wetters meisterten die Bremer Athleten die Strecke erfolgreich. Diese betrug für die Schüler A 13km, für die Jugend und Junioren 19,5km und die Leistungsklasse sogar 26km. Marit Behrens erzielte einen spektakulären Start-Ziel-Sieg und sicherte sich die erste Medaille für die Bremer in der Altersklasse Schüler A. In der weiblichen Jugend starteten die erfolgreichen Sportlerinnen Hjördis Sommer und Amalia Gebhardt Apalategui. In diesem Rennen meisterte Hjördis die Strecke besonders gut und wurde mit dem ersten Platz belohnt. Amalia fuhr ebenfalls ein starkes Rennen und belegte am Ende den dritten Platz. Maddin Schubert und Marcel Paufler lieferten in der Leistungsklasse ein souveränes Rennen ab und durften sich bei der Siegerehrung über Gold und Silber freuen.