Anpaddeln bei Störtebeker

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Wandersport | 0


Termingleich mit den VKB-Nachbarn fand auch das Störtebeker-Anpaddeln statt. Das sprach für eine gemeinsame Fahrt, die wir dann auch unternommen haben. Leider war das Wetter nicht heimelig; bei ca. 8 Grad sind wir gestartet und die Wetterprognose hatte Graupelschauer angekündigt. So sind wir nicht auf die Wümme nach Lilienthal, sondern lediglich zum Findorffer Torfhafen gefahren. Aber eine feine gemischte Gruppe waren wir! Tapfer haben wir uns durch Sonne, Wind, Schnee und Hagel gepaddelt, in Findorff kurz verschnauft und sind zurückgefahren zum Bootshaus, wo es im Moment des Ankommens noch einmal ordentlich gehagelt hat.  Viele der Teilnehmer hatten leckeren Kuchen und andere d Süßigkeiten mitgebracht, so konnten wir uns damit im vorgeheizten Störtebeker-Clubraum belohnen, nachdem wir dem Geburtstagskind vom VKB noch ein Ständchen gesungen hatten. Den Heimweg im Anschluss haben wir dann wohl alle bei herrlichem Sonnenschein zurückgelegt.