Erfolgreiche „Marzipanregatta“ auf der Schwartau

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Wildwasser

Sich reichlich mit leckeren Marzipantorten eindecken, die es auf dieser Regatta als Preise gibt, konnten die Kanuten des Störtebeker Bremer Paddelsports, die an diesem Wochenende auf der Schwartau beim Riesebusch Abfahrtsrennen an den Start gegangen sind.

In der Schüler-Mannschaft gewann das Team mit Katharina Voigt, Clara Huttenlauch und Leon Spitzer sogar mit einem deutlichen Vorsprung von zwanzig Sekunden. In der Einzelwertung der Schülerinnen A belegte Katharina den zweiten Platz vor Clara, die hier auf den dritten Rang fuhr. Florian Brauer konnte sich in der Einzelwertung der Junioren für seinen dritten Platz ebenfalls eine der begehrten Marzipantorten bei der Siegerehrung abholen.