U23 Weltmeisterschaften in Bryson City

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Wildwasser

Goldmedaille und U23-Weltmeister Marcel

Für Marcel war es bereits die zweite WM-Teilnahme. Anders als vor zwei Jahren in Österreich, startete er jetzt jedoch nicht mehr bei den Junioren, sondern in der U23. In seinem Einzelrennen auf der Classicstrecke führte er bereits im ersten Drittel mit Bestzeit. Doch der letzte Streckenabschnitt führte durch die Sprintstrecke, auf der er im Vergleich zur Konkurrenz bisher immer das Nachsehen hatte. Mit zwei Sekunden Vorsprung ging er in den letzten Abschnitt und hatte nach 11:15min Fahrzeit sogar fünf Sekunden Vorsprung vor dem Zweitplazierten Maks Franceskin aus Slowenien.

Silbermedaille und Vizeweltmeister Marcel und das U23-Team

Zusammen mit Finn Hartstein (Braunschweig) und Björn Beerschwenger (Köln) gewann Marcel auch noch die Silbermedaille auf der Classicstrecke. Ein supertolles Ergebnis. Letztendlich war es sogar eng zum slowenischen Siegerteam. Mit nur 0,6 sec Vorsprung hatten diese Gold gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem unverhofften "Medaillenregen" !!!

Homepage des Veranstalters

Ergebnisse

Blog der Nationalmannschaft