Störtebeker Paddler zurück aus Kalmar

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport | 0

„> Nach einem schönen, mehrwöchigen Trainingslager in Kalmar beim Kalmar Kanotklubb sind die Störtebeker Aktiven mit vielen schönen Eindrücken und Erinnerungen wieder in Bremen angekommen. Begeistert waren die Aktiven nicht nur vom abwechslungsreichen Paddelrevier in und um Kalmar – vom … Weiterlesen

Trainingslager im schwedischen Kalmar

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport | 0

In der Zeit vom 6.-25. Juli veranstaltet die Rennsportabteilung für den Wettkampfkader des Störtebeker Bremer Paddelsport Vereins wieder ein Trainingslager in Kalmar in Schweden. Neben dem intensiven Training als Vorbereitung für den restlichen Teil der Regattasaison in der zweiten Jahreshälfte, … Weiterlesen

15x Gold in Wilhelmshaven

eingetragen in: Aktuelles, Kanu-Rennsport | 0

Von der diesjährigen Rennsportregatta in Wilhelmshaven auf dem Bantersee kamen die Bremer Paddler des Störtebeker Vereins vor einem großen Publikum gleich mit fünfzehn 1. Plätzen, zwölf 2. Plätzen und zehn 3. Plätzen zurück. Dabei paddelten die Bremer gegen eine starke … Weiterlesen

Sportlerehrung im Bremer Rathaus

eingetragen in: Aktuelles | 0

In der oberen Rathaushalle wurde auch in diesem Jahr erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen der Saison 2001 geehrt. Eingeladen waren vom Störtebeker Bremer Paddelsport drei Athleten: Jana Kloss (Deutsche Vizemeisterin im Kanuwildwasser der Juniorinnen) sowie Florian Brauer und Philipp Klages. Gemeinsam … Weiterlesen

Störtebeker goes online!

eingetragen in: Aktuelles | 0

Störtebeker goes online! Seit dem 19. Februar ist es nun soweit die Störtebeker Paddler haben ihr neues Zuhause im Internet. Für Einträge in „Aktuelles“ bitte Berichte und Fotos an webmaster@stoertebeker-bremen.de senden!

Mitgliederversammlung

eingetragen in: Aktuelles | 0

Bei der Mitgliederversammlung der Störtebeker wurde der Vorstand einstimmig für seine Tätigkeit im vergangenen Jahr entlastet und bestätigt. Ein besonderer Dank und eine Auszeichnung ging an Karl Paufler für seine unermüdliche Trainertätigkeit in der Jugendabteilung des Vereins. Weiter wurden die … Weiterlesen

1 37 38 39 40