Wümme Rund
|

Wümme Rund

31 Paddlerinnen und Paddler starteten am Verein, um gemeinsam die StBP-Wümme rund zu fahren. Bis alle im Wasser waren, dauerte es seine Zeit, obwohl unser langer Schwimmsteg schon erhebliche Zeitersparnis bietet. Es ging dann aber irgendwann doch endlich los in Richtung Kuhgraben und Kuhsiel. Dort konnten alle gemeinsam schleusen, dann auf die Wümme abbiegen und…

Deutsche Meisterschaft Kanu-Marathon: Medaillen für alle Bremer Teilnehmer
|

Deutsche Meisterschaft Kanu-Marathon: Medaillen für alle Bremer Teilnehmer

Das fünfköpfige Team vom Störtebeker Bremer Paddelsport (KRG Bremen) kehrt mit sechs Medaillen erfolgreich von den Offenen Deutschen Meisterschaften im Kanu-Marathon in Kassel auf der Fulda zurück: Zunächst wurden die Wettbewerbe im Short-Race ausgetragen. Im Massenstart ist dabei ein Rundkurs von 3,6 Kilometern Länge mit zwei Portagen zu bewältigen. Bei den Damen Junioren wurde Hjördis…

Herzlich Willkommen zum TAG DER OFFENEN TÜR – Sonntag 8. Mai
|

Herzlich Willkommen zum TAG DER OFFENEN TÜR – Sonntag 8. Mai

Am Sonntag, den 8. Mai ist es endlich wieder soweit: Von 11 – 16 Uhr sind alle interessierten Paddler und solche, die es werden wollen, ganz herzlich eingeladen zu unserem “Tag der offenen Tür” einmal vorbeizuschauen. Wir bieten Schupperpaddeln im Kajak und im Canadier an. Erfahrene Kanuten, ausgebildete Übungsleiter und aktive Wettkampfsportler beantworten Fragen rund…

Norddeutsche Meisterschaft Wildwasserabfahrt: 5 Starts – 5 Siege
|

Norddeutsche Meisterschaft Wildwasserabfahrt: 5 Starts – 5 Siege

Die makellose Siegesbilanz der Bremer kann sich sehen lassen: Drei Störtebeker starten bei der Norddeutschen Meisterschaft in fünf Rennen und gewinnen dabei fünf mal Gold! Die Distanz der Einzelrennen auf der Stör betrug 3,2km. Sowohl Marit Behrens in der weiblichen Jugend als auch Hjördis Sommer bei den Juniorinnen gewannen ihre Rennen souverän. Hjördis wurde sogar…

Jugendehrungen und Auszeichnung für hervorragende Jugendarbeit im Bremer Rathaus
|

Jugendehrungen und Auszeichnung für hervorragende Jugendarbeit im Bremer Rathaus

Ungefähr 120 Personen aus den unterschiedlichsten Sportarten waren der Einladung der Bremer Sportjugend und der Bremer Sportsenatorin gefolgt.  Hier wurden junge Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge 2021 (1. Platz bei norddeutschen, 1.-3. Platz bei deutschen Meisterschaften sowie internationale Einsätze für die deutsche Nationalmannschaft) im feierlichen Ambiente der Oberen Rathaushalle ausgezeichnet. Durchgeführt wurden die Ehrungen…

Internationaler Marathon in Amsterdam: Medaillen für Marit und Hjördis
|

Internationaler Marathon in Amsterdam: Medaillen für Marit und Hjördis

Fünf Störtebeker starteten bei herrlichem Osterwetter beim “48. Amsterdam Waterland Marathon“. Die Rundkurs-Strecke, die durch die Umgebung von Amsterdam führt, beträgt 23km. Die Besonderheit dieser Strecke ist die zweite Portage kurz vor Ilpendam, bei der alle Teilnehmer mit Schwung auf eine Schilfböschung fahren müssen, um anschließend über eine sumpfige Wiese zu rennen. Üblich beim Marathon…

Marathon: Heiße Wettkämpfe bei eisigem Wetter in Rheine
| |

Marathon: Heiße Wettkämpfe bei eisigem Wetter in Rheine

Die erste nationale Qualifikation im Kanu-Marathon 2022 fand in Rheine auf der Ems statt. Bei der Anreise am Freitag lag an der Strecke und in der Portage noch Schnee, der zum Glück aber am nächsten Tag verschwunden war, sodass die Athleten nicht durch den Schnee laufen mussten. Dennoch war es das ganze Wochenende sehr kalt,…

Wildwasserabfahrtsrennen in Bimöhlen: 4 Starts = 4 Siege
|

Wildwasserabfahrtsrennen in Bimöhlen: 4 Starts = 4 Siege

Zwei Bremer Sportler machten sich zusammen mit ihrem Trainer Karl Paufler auf in das beschauliche Bimöhlen in der Nähe von Neumünster. Beim Abfahrtsrennen auf der Osterau startete zunächst Marit Behrens in der weiblichen Jugend und kam hier auf den ersten Platz. Nur wenig später ging auch Marcel Paufler bei den Herren an den Start und…

Wildwasser-Ranglistenrennen auf der Rur
|

Wildwasser-Ranglistenrennen auf der Rur

Das internationale Wildwasserrennen in Monschau auf der Rur fand durch die coronabedingten Ausfälle das erste Mal seit zwei Jahren wieder statt. Dieses DKV-Ranglistenrennen führt durch die Monschauer Altstadt und ist die einzig naturbelassene Wildwasserstrecke in Nordrhein-Westfalen. Aufgrund der langen Anfahrt waren die Bremer Starter Hjördis und Marcel bereits am Vortag mit dem Bus von Oberalster…

“Saisonrückblick: Störtebeker Kanusport erfolgreich”
| |

“Saisonrückblick: Störtebeker Kanusport erfolgreich”

Bremer Sport (Ausgabe Frühjahr 2022, S. 36, Rubrik Vereine + Verbände) Magazin des Landessportbundes für Bremen und Bremerhaven Das Highlight 2021: Marcel Paufler wird Europameister im Kanu-Wildwasser und darf sich beim Senatsempfang im November für seine besonderen sportlichen Leistungen ins Goldene Buch der Stadt Bremen eintragen. Diese Ehrung im Bremer Rathaus ist der krönende Abschluss…